Verband

COPTIS beabsichtigt in erster Linie :

  • Die Ansichten und Interessen von Mitgliedern in der Regierung und anderen schweizerischen oder ausländischen Behörden und Gremien zu vertreten;
  • Zur professionellen Ausbildung und Entwicklung von seinen Mitgliedern und von Akteuren der Immobilienverbriefung im Allgemeinen beizutragen.

Unsere Ziele:

  • Unterstützung der in der Schweiz vorhandenen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Immobilienverbriefung, namentlich diejenigen, welche von den Mitgliedern in der Form von kollektiven Kapitalanlagen entwickelt werden.
  • Förderung des Ideenaustausches und der Zusammenarbeit unter den Mitgliedern.
  • Beitrag zur professionellen Ausbildung und Förderung der Mitglieder und Akteure der Immobilienverbriefung.
  • Vertretung der Ansichten und Interessen von Mitgliedern in der Regierung und anderen schweizerischen oder ausländischen Behörden und Gremien.
  • Festsetzung und Aufrechterhaltung von professionellen und berufsethischen Standards im Bereich der Immobilienverbriefung.

Unsere Ziele:

  • Förderung der Professionalität.
  • Festlegung und Förderung von Minimalstandards, um den Bewilligungsprozess der Immobilienverbriefung zu vereinfachen.
  • Erzielung der Reziprozität im Europäischen Markt.
  • Effizienzverbesserung des Markes für Immobilientitel.
  • Investorenschutz.